Projekt E - Der Stromer
Ein Barkas B1000 mit Elektroantrieb

Projekt E - Ein Barkas B1000 mit Elektroantrieb

Herzlich willkommen auf unserer Homepage.

Die Elektromobilität hat es uns angetan.

Im Jahr 2010 hatten wir auf der Messe Elektromobilität in Berlin auf dem Flughafen Tempelhof zum ersten Mal die Gelegenheit, Elektrofahrzeuge zu erleben und auch selbst fahren zu können. Dort hat uns der Virus gepackt

Seitdem haben wir einige Erfahrungen sammeln können, anfänglich mit eBikes, bis dann der Wunsch immer stärker wurde, es selbst mit einem PKW bzw. Transporter zu versuchen.

Im März 2014 ist dann die Idee entstanden, einen Barkas B1000 auf Elektroantrieb umzubauen.
Auf Grund der vielen interessierten Nachfragen möchten wir an dieser Stelle das Projekt dokumentieren und damit vielleicht auch andere zum Nachbauen anregen.

Wir beantworten gern auch Fragen und unterstützen bei eigenen Umbauprojekten.

Eure Meinung interessiert uns!
Ihr könnt uns gern per email erreichen.
Ansonsten einfach auch wieder mal in das Barkasforum schauen.

Viel Spaß!

Links & Partner

 

Fleck-Machines - Heiko Fleck

Alles rund um den Elektroumbau, tatkräftige Unterstützung und kompetente Beratung.

Vielen Dank auch an Martin für die Mithilfe in der kritischen Phase.


Pritschenpapi (Pepe)

Alles zum Barkas

Umbauten, Gleichteile

Danke bei diesem Projekt vor allem für die Unterstützung beim Bremsenumbau.



Barkasforum

Die Fan-Page für den Barkas überhaupt.

Alle Informationen zum Fahrzeug.

Forum, Diskussionen und mehr....


Elvira & Tobias


Danke für Nervenstärke und die tatkräftige Unterstützung in allen Phasen.


Tim Riester - Ingenieurbüro Elektromobilität


Umbauteile für Elektroautos, Beratung und Verkauf.

Sehr schöne Display-Lösung.


Fahrländer Karosseriebau - Jörg Steffen

Rat und vor allem Tat bei allem was Karosserie, Lack und Schweißarbeiten betrifft, mit viel Verständnis für den Barkas.